Hotel Portixol – Mallorca

Am 04. Februar 2022 startete das Hotel Portixol in eine neue Genusssaison.

Unbeschwertheit, Sonne und Meer, Wanderungen, Spaziergänge und Radausflüge auf einer unserer liebsten Inseln – Mallorca – erwachen bereits, während wir uns in Mitteleuropa noch mit Schnee und Kälte herumschlagen.

 

 

Eingebettet in eine herrliche Landschaft locken auf der Ferieninsel unzählige Golfplätze zum Spiel. Sport und Leisure in der Meeresbrise, laue Temperaturen, Kunst, Kulinarik und Kultur – all das versüßt uns das Leben. Das Hotel Portixol hat wieder geöffnet, ebenso das angeschlossene Feinschmeckerrestaurant.

 

Das außergewöhnliche Boutiquehotel mit nur 25 Zimmern liegt im Luxusviertel von Palma und ist eine Freude für Individualisten, die das Extravagante und Besondere schätzen. Die Hotelpartner Landström beweisen ein feines Händchen für geschmackvolles Interieur. In das Haus kommt nur, was die ästhetische Seele berührt. Die Zimmer zieren Kleinmöbel aus dem Hause Contain – zwei junge Kreative Mallorcas, die mit ihren Interior-Kollektionen von sich reden machen. Möbel, Lampen und Accessoires von Nah und Fern fügen sich zu einem sehenswerten Ganzen zusammen, stets „Geheimtipps“ der Kunst- und Designszene im Auge.

 

So steht auch die architektonische Gestaltung von Restaurant, Bar und Terrasse dem kulinarischen Genuss in nichts nach. An den exklusiven Outdoor-Pool mit Blick auf das blaue Meer schließt ein feines SPA an. An der Strandpromenade geht es mit dem Fahrrad oder zu Fuß in das Citylife von Palma de Mallorca. Im Hafen von Portixol gelegen, ruhig und dennoch nur einen Steinwurf vom pulsierenden Citylife in Palma entfernt, ist das Portixol ein „Geheimtipp“ für genussvolle Auszeiten.

Informationen:

www.portixol.com

Fotos: Johanna Gunnberg

Kommentare sind deaktiviert