Kochen und Backen

Julia Morat

Global Cooking

Meine besten Rezepte aus aller Welt

Ich muss gestehen, dass ich natürlich noch nicht alle Rezepte, die mich ansprechen, ausprobieren konnte. Das sind doch zu viele. Aber ob gerösteter Blumenkohl oder Mejadra, Reis mit Linsen und Röstzwiebeln oder japanische Nudeln…..

Ja, vielfältig ist das Angebot, gut und umfassend beschrieben. Die Fotos runden das „global“-Buch ab.

Guten Appetit und gutes Gelingen!

ISBN: 978-88-7283-765-8
Hardcover 267 Seiten, 22,00 €

erschienen bei:  www.raetia.com


Barbara Prast

Mein Frühstückstisch

Bowls und Powersnacks auch für zwischendurch werden hier angeboten.

Es ist ein wirklich vielfältiges Angebot, für jeden Geschmack dürfte hier etwas dabei sein.  Ob ein reichhaltiges Frühstück oder nur eine Kleinigkeit. Hier kann man sich reichlich Anregungen holen.

Die appetitlichen Fotos machen Lust darauf, abwechslungsreich zu frühstücken.

ISBN: 978-88-7283-761-0
Hardcover 17,90 €

erschienen bei:   www.raetia.com


Petra Rehbichler

Fit SNACKS
einfach.schnell.gesund

Der perfekte Müsliriegel in gebackener und No-Bake-Form

Warum Riegel und Energiekugeln selbst machen?

„Man ist, was man isst! Riegel und Snacks aus dem Supermarkt schmecken zwar meist, beinhalten allerdings künstliche Süßstoffe, Konservierungs- und Feuchthaltemittel sowie gehärtete Fette. Zudem sind sie mitunter recht teuer. Ich bevorzuge es, mir meine Riegel selbst zu backen, da ich so die Zutaten verwenden kann, die ich am liebsten mag und weiß so, was ich esse.“ Schreibt die Autorin.

Dem kann man nur zustimmen. Die Zutaten sind leicht zu bekommen. Riegel sind meistens einzeln verpackt, diesen Verpackungsmüll können wir sparen.

Die Rezepte sind übersichtlich beschrieben. Dazu gibt es jeweils Tipps und die Nährwerte.

Die dazugehörenden Fotos machen Appetit zum Nachmachen. Mir haben die Proberiegel  jedenfalls super geschmeckt!

Sehr empfehlenswert !

ISBN 978-88-7283-758-0

Hardcover, 112 Seiten, 14,90 €

Erschienen im Raetia-Verlag

www.raetia.com


Magdalena Gschnitzer
Myriam Teissl

Lass die Sau raus!

Vegan kochen mit Herz und Hirn

Magdalena Gschnitzer ist Umweltaktivistin und bei der Meeresschutzorganisation Sea Shepherd aktiv. Dort wurde rein pflanzlich gekocht. Dabei stellte sie fest, dass Genuss ganz einfach mit Umweltschutz verbunden werden kann. Das Buch soll neben den Rezepten auch einige Denkanstöße und Hintergründe zu Meeres- und Umweltschutz sowie zu Tier- und Menschenrechten geben. Man muss nicht vegan werden, aber mit diesem Buch soll aufgezeigt werden, wie leicht es ist, immer mal wieder auf tierische Produkte zu verzichten oder gar rein pflanzlich zu essen.

Magdalena Gschnitzer und Myriam Teissl Foto: Credits Verena Weissteiner

Dies ist kein gewöhnliches Kochbuch. Hier soll aufgezeigt werden, dass wir uns täglich dreimal dafür entscheiden können, wie wir uns durch unsere Mahlzeit an dem Schutz des Planeten beteiligen können, zum Wohl der Tiere, der Umwelt und der Menschen weltweit.

Das Vorwort „Aus der Sicht eines Ernährungsexperten“ stammt von Niko Rittenau. Er ist Ernährungsberater und Experte für vegane Ernährung und Autor des Buches Vegan-Klischee ade!

Auszug aus seinem Beitrag in diesem Buch:

        „Einfach tierische Produkte wie Wurst, Käse, Schnitzel und Döner durch eine pflanzliche Alternative auszutauschen, die zwar mit Sicherheit tier- und umweltfreundlicher ist als das tierische Äquivalent, bedeutet aber nicht, dass sie auch gesünder ist. Wenn ich vom gesundheitlichen Potenzial einer pflanzlichen Ernährung schwärme, dann meine ich damit eine Ernährung, welche aus Vollkorngetreide, Gemüse, Obst, Hülsenfrüchten, Nüssen und Samen besteht, durch Algen für den Jodbedarf, eine verlässliche Vitamin-D- und eine Vitamin-B12-Quelle ergänzt wird.     Die gesunde Ernährung muss schmecken, aber eine schmackhafte Ernährung muss auch gesund sein!“

Diese Sätze werden im Buch ausführlich mit tollen Rezepten nachgewiesen, von Bananen-Gurken-Frühstücksbowl, Tomaten-Cashew-Cremesuppe, Blätterteigstrudel mit Mangold, getrockneten Tomaten und Mandelcreme, Kuchen-Lollis bis zu Tomaten-Linsen-Bällchen. Um nur einige der schmackhaften Rezepte zu nennen, ebenso leckere Limonaden.

Die witzigen Illustrationen von Myriam Teissl lockern das 215seitige, gebundene Buch auf. Dazu gibt es noch lustige Sticker.

Ab und zu vegan, also pflanzlich zu kochen, ist unbedingt einen Versuch wert. Die tollen Rezepte regen unbedingt dazu an.

Weitere Informationen über Magdalena Gschnitzer gibt es hier:

www.maggy-gschnitzer.com

ISBN 978-88-7283-718-4
gebunden, 215 Seiten, 28,00 €
umweltschonend hergestellt!

Erschienen bei Edition Raetia

www.raetia.com


Henry Firth & Ian Theasby

Bosh! Super Fresh Super Vegan

Sehr wichtig! Zunächst gibt es eine Einführung:  Wie können wir gesünder und entspannter leben, wie wichtig ist der Tagesrhythmus und wie gut schmeckt gesundes Essen.

80 super-gesunde, vegane Rezepte wie Zingy Watermelon Salad, Not-That-Naughty-Burger, Salted Caramel Apple Crumble inklusive spannender Ernährungs-Hacks und Lifestyle-Tipps laden zum Ausprobieren ein.

Allen, die auf eine gesunde Ernährung achten möchten und vegan leben oder es mal ausprobieren möchten, ist dieses Buch zu empfehlen.  »Vegan« heißt nicht automatisch »gesund«: BOSH! zeigt, wie beides geht!

ISBN: 978-3-7459-0123-8
Hardcover, 240 Seiten, 20,00 €

Erschienen im EMF-Verlag

www.emf-verlag.de


Aus dem Frech-Verlag:

„Zeit für Brot

31 Rezepte und viele Tipps aus der Bäckerei für Brotliebhaber

Von Mehlalternativen über Teigherstellung detailliert mit Fotos,

Sauerteige und Hilfe: was tue ich wenn….. bis zu genau beschriebenen Rezepten und großen Fotos.

Zu empfehlen für Anfänger und Profis!

Auflage: 2017, 128 S. mit farb. Abb.

gebunden: 16,99 €
ISBN: 978-3-7724-8045-4

www.topp-.kreativ.de


Kohl, Kraut & Brokkoli

Ein Winterkochbuch voller Vitamine von Cornelia Haller

„Was oder wie wäre unsere Küche – vor allem im Herbst und im Winter – ohne Kohl-, Kraut- und Rübengerichte? Richtig: ziemlich öde.“ Damit leitet Cornelia Haller ein übersichtlich gestaltetes Kochbuch ein. Jede Kohlart wird zunächst nach Herkunft, Vitaminen, Zubereitungsarten, Einsatz als Hausmittel usw. beschrieben.

Die Rezepte bieten für jeden Gaumen etwas, auch Vegetarier und Veganer können im Register eine breite Auswahl finden. Für viele Rezepte gibt es außerdem Tipps und Varianten. Da macht schon das Lesen Appetit und Lust aufs Kochen!
Mein Tipp: Rosenkohl-Kartoffel-Auflauf oder Wirsingpüree!

erschienen bei RAETIA, € 17,90
auch als e-book
ISBN: 978-88-7283-607-1


Ei, Ei, Ei
Das Osterbackbuch

30 Rezepte zum Backen und Geniessen

Inhalt:

Kekse und Kleinigkeiten

Kuchen und Torten

Tolle Rezepte, ganzseitig mit Anleitung und ganzseitig ein Foto zum Geniessen.

Alle Rezepte sind auch für andere Gelegenheiten und festliche Anlässe geeignet, nicht nur für Ostern und Frühling.

ISBN: 978-3-96093-275-8
Hardcover 61 Seiten, 8,99 €

erschienen bei Edition Michael Fischer

www.emf-verlag.de


Anastasia Zampunidis

Für immer Zuckerfrei –
Meine Glücksrezepte

Lübbe-Verlag

dav

Der erste Blick in das Buch hat mich schon ungemein erfreut. Kein Süßstoff, keine Zuckerersatzstoffe. Denn all die zuckerfreien Angebote haben meistens als Ersatz Süßstoff.

Aber hier bekomme ich bereits beim Durchblättern Lust, es mit zuckerfreien „süßen“ Rezepten zu versuchen.

Die Inhaltsangabe verspricht Hilfe und Anregung, sich glücklich zu essen:

I   Ohne Zucker lebt es sich viel süßer
II  So essen Sie sich glücklich
III Die wichtigsten Zuckerfrei-Tipps auf einen Blick
IV Meine Glücksrezepte

Im Anhang werden 10 typische Zuckerfallen – Zucker hat viele Namen und Gesichter!

– Pflanzliche Hilfsmittel – Lieblingstees und die 5-Elemente-Ernährung angesprochen.

ISBN 978-3-431-04110-1
206 Seiten, gebunden        18,00 €
auch als e-book

http://www.luebbe.de


Männer im Glutrausch
Alpines Grillen & BBQ

Capano/Gutweniger/Leitner

Männer im Glutrausch

Die Männer im Glutrausch sind fanatische Griller aus den Bergen. Bei ihren Lammravioli wird das Fleisch zur Hülle, ihre Alpen-Tortillas machen sie aus Roggenmehl und das Zwerchfell (Skirt) zopfen sie ein, damit es auf dem Grill Platz hat.
Kein Zweifel, mit diesem Buch muss das nächste Steak gelingen!

Zunächst werden die Grundlagen eingehend besprochen:
Grilltechniken, Brennstoffe und Hitzequellen, Grillarten, Grillzubehör und auch das gehört dazu: Sicherheits- und Reinigungshinweise.

Da kann nichts mehr schiefgehen. Und dann geht’s los!

Die Männer grillen! Gut so! Aber diese Gerichte sind wohl für die ganze Familie gedacht.  Zum Beispiel:  Chicken Nuggets, Chicken Bacon Bomb. Das kennen alle nur frittiert. Auf den Grill gelegt wird daraus Superfood!

» Das perfekte Steak – ganz easy

» Alle Teile des Tieres sind edel – lass dich überraschen
» Kaufe Fleisch aus natürlicher Haltung – intensiver Geschmack garantiert
» Mach deine Glaces, Rubs und Buns selber – das geht ganz einfach
» Smoken, Planken und Dutch Oven – kein Problem

ISBN: 978-88-7283-626-2
184 Seiten, 22 x 28 cm,  24,90 €

erschienen bei: Edition Raetia

www.raetia.com


Rosi Mittermaier
Christian Neureuther

Mit Rosi und
Christian
in Südtirol

„Kulinarische Begegnungen“

Mit Fotos von Christjan Ladurner

Rosi und Christian wandern zu Almen und kehren in Gasthöfen ein. Sie sind zu Gast bei den Bäuerinnen, Wirten und Spitzenköchen der Region. Rosi kocht mit ihnen Gerichte aus einfachen Zutaten. Alternativ ergänzt sie diese Südtiroler Rezepte um ihre ganz persönlichen bayerischen Lieblingsspeisen. Dazu gibt es persönliche Tipps und Anmerkungen fürs Selbermachen.

Christian erzählt von den freundlichen und geselligen  Einladungen. Der Leser lernt nicht nur die Rezepte kennen, sondern Land und Leute. Besondere Geschichten machen aus diesem Buch mehr als eine Sammlung von 50 Rezepten,  sondern  – mit den Fotos von Christjan Ladurner – einen Streifzug durch die Geschichte und die Schönheiten von Südtirol.

Ein sehr empfehlenswerter, aufwendig gestalteter Band.

ISBN: 978-88-7283-555-5
245 Seiten, 28 €, auch als e-book erhältlich

Edition Raetia


KEW Gardens   – Das Kochbuch

Von Kasachstan nach Kent: Die Reise der Pflanzen auf unsere Teller. Mit Illustrationen aus den Archiven des Königlichen Botanischen Gartens in Kew gibt es eine Einführung über die Geschichte und Anwendung der Pflanzen.  Gemüse und Obst aus Europa, Asien, Afrika, Nord- und Südamerika ist ausführliche und illustrierte beschrieben.
101 außergewöhnliche Rezepte mit Zutaten aus aller Welt versprechen besonderen Genuss! Ein Augen- und Gaumenschmaus!

Aus dem Englischen: Linde Wiesner, 160 Seiten, durchgehend farbig,
gebunden mit Lesebändchen
Gerstenberg-Verlag:
ISBN 978-3-8369-2130-5 24,95 €
www.gerstenberg-verlag.de


Daniela und Felix Partenzi

So kocht Umbrien

Gerichte und Geschichten von Tanten und Typen aus Italiens Mitte

So kocht Umbrien

„Ihr habt alle Zutaten, die Bilder, die Geschichten, die Rezepte der Familie:
Macht ein Kochbuch.“
Daniela und Felix Partenzi haben hier ein außergewöhnliches Kochbuch geschaffen. Eine Mischung aus Geschichten und interessanten Rezepten, reichlich mit Fotos versehen. Die machen Lust auf Umbrien und aufs Nachkochen der Gerichte.
Mein Tipp: Auberginen-Medaillons und Tozzetti, Mandelkekse mit Anis

Über 60 Rezepte, 192 Seiten, reich bebildert, gebunden, mit Lesebändchen

Gerstenberg-Verlag: ISBN 978-3-8369-2122-0    €26,00
http://www.gerstenberg-verlag.de


Sara Plavic

Meine kreative Weihnachtsbäckerei
Backen – vom Plätzchen bis zur Wintertorte

Küchenhelfer, Gewürzkunde, Grundrezept Buttercreme und Grundlagen der Spritztechniken werden leicht verständlich erklärt.

Und dann folgen übersichtliche Rezepte und Tipps zu Kuchen, Torten und Plätzchen.

Links jeweils Rezept und Zubereitung und rechts wunderschöne großformatige Fotos.

dig

Diese Bratapfel-Torte sollte unbedingt probiert werden!

Ein ansprechendes Buch zum Backen – nicht nur zur Weihnachtszeit. Diese Kuchen und Plätzchen schmecken auch zu anderen Gelegenheiten.

Erschienen bei EMF – Edition Michael Fischer

http://www.emf-verlag.de

ISBN: 978-3-86355-587-0    14,99 €

Kommentare sind deaktiviert