Kategorie: Tipps

Radfahren im Elsass

Radeln im Grenzbereich Das Elsass liegt an der Kreuzung internationaler Radwege und gehört mit dem umfassenden Angebot zu den Radparadiesen der Welt.   Mit einem Netz von über 2.500 Kilometern Radstrecken ist das Elsass die Nummer 1 der Raddestinationen Frankreichs. Es liegt an drei Eurovelo-Strecken, wovon viele weitere Touren abzweigen und die deutsch-französische Lebensart erkunden…
Mehr

Wandern in Luxemburg

  Ein Königreich für Wanderer: Luxemburg verfügt über das dichteste Wanderwegenetz Europas und bietet überdies eine Palette an wanderfreundlichen Services Kaum zu glauben, dass das kleine Großherzogtum von über 5.000 Kilometern Wanderwegen durchzogen ist. Damit ist Luxemburg in Bezug auf seine Größe das Land mit dem dichtesten Wandernetz. In den fünf Regionen stoßen Wanderer nicht…
Mehr

Luxemburg mit dem Rad erkunden

Wer das Großherzogtum entdecken möchte und eine Schwäche für Drahtesel hat, findet umfassende Infrastruktur vor. Über 600 Kilometer zählt das Radwandernetz Luxemburgs und es wird in den nächsten Jahren bis auf 900 Kilometer ausgebaut. Radwege verlaufen meist auf verkehrsberuhigten Straßen und sind gut ausgeschildert. Dazu gesellen sich 700 Kilometer Mountainbike-Touren, die ihresgleichen suchen. Zusätzliche Attraktivität…
Mehr

Selbstbestimmt alt werden – Rechtliche Vorsorge ist wichtig

Frühzeitige rechtliche Vorsorge treffen ! Selbstbestimmt alt werden: Damit dieser Wunsch Wirklichkeit werden kann, ist eine frühzeitige rechtliche Vorsorge wichtig. Denn aufschieben sollte man das Thema auf keinen Fall: Entgegen einer weit verbreiteten Ansicht existiert auch in schwersten Krisensituationen kein gesetzliches Vertretungsrecht für den Ehepartner oder einen volljährigen Verwandten. Darauf weist die gemeinnützige Alzheimer Forschung…
Mehr