Kategorie: Frankreich

Regionaler Naturpark Vercors

    Regionaler Naturpark Vercors Das etwas andere Wintermärchen   Mit dem größten Naturreservat Frankreichs auf über 17.000 Hektar Fläche, bietet das Vercors unberührte Landschaften. Die „Hauts Plateaux du Vercors“ laden im Winter zum Schneeschuhlaufen, Skitouren oder auch zu Ausflügen mit Schlittenhunden ein. Wer Mehrtagestouren einplant, übernachtet in der Schutzhütte oder im Biwak. Wer die…
Mehr

Aude Mittelmeer /Okzitanien

  Naturerlebnisse für aktive Urlauber   Zwischen Pyrenäen und Mittelmeer, von den Corbières bis zu den Hügeln des Lauragais bezieht dieses südfranzösische Departement seine Anziehungskraft durch eine ungeheure landschaftliche Vielfalt. Geprägt von unterschiedlicher Geologie und Klimaeinflüssen entstanden Lebensräume für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt, die heute jeden Naturfreund begeistern. Es sind Landstriche, die sich beim…
Mehr

Provence – Côte d’Azur

    Das Vaucluse wie das Var haben einiges an hochwertiger Kultur zu bieten. Eine ungewöhnliche  Ausstellung in Avignons Papstpalast und das Museum der Fondation Carmignac inmitten einer traumhaften Insel werden die Herzen der Kunstliebhaber höher schlagen lassen. Technik- und Architektur-Freunden empfiehlt sich der Besuch des Wasserkraftwerks Bollène. Wer Wein und Kunst verbinden möchte, wird…
Mehr

Toulouse im Frühjahr

  Toulouse   Die lebhafte Metropole an der Garonne ist zwar das ganze Jahr über attraktiv, doch gerade im Frühjahr ein perfektes Ziel für einen City-Trip. Die ersten warmen Sonnenstrahlen in einem Park oder auf den Café-Terrassen zu genießen, geben in Toulouse einen Vorgeschmack auf den Sommer. Beim Flanieren am Canal du Midi oder entlang…
Mehr