Ausstellung im Kulturzentrum Zons

Ausstellung vom 12.09.21-23.01.2022

 

Glanz im Fluss der Zeit

Ethnischer Schmuck und Tracht im Wandel

Kuratorin und Ethnologin Irene Steiner

und

Im Antlitz der Tracht

Fotografische Studien zur Sammlung Splendor & Shine

Fotograf Markus Bullik

Am Sonntag, 12. September 2021 wurde von Museumsleiterin Anna Karina Hahn in der Nordhalle des Kulturzentrums Zons Die Ausstellung Schmuck und Tracht eröffnet.

Die Kuratorin Irene Steiner hat Trachten und Schmuck nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus dem Elsass und osteuropäischen Ländern zusammengetragen. 1.600 Schmuckstücke wurden katalogisiert und können nun in den Vitrinen bewundert werden.

 

 

 

 

 

 

Markus Bullik hat für die Ausstellung junge Frauen in alten Trachten fotografiert.  Diese Fotografien sind in limitierter Sonderedition erhältlich.

 

Foto: c)Markus Bullik

 

www.truestories.photography

 

www.museum.de/museen/kreismuseum-zons-1

www.rhein-kreis-neuss.de/de/freizeit-kultur/kreismuseum-zons/

 

 

 

 

Kommentare sind deaktiviert