Biographien und Kalender

 

Panagiota Petridou
mit Lisa Bitzer

Das Scheisse-Gold-Prinzip
Wie du alles erreichen kannst

 

 

 

 

Sie ist Solingen geboren  als Tochter griechischer Einwanderer.  Ihre Eltern hatten eine Gaststätte, da wuchs sie auf,  sozusagen zwischen Bierdeckeln und Colakisten. Den Namen Panagiota hatte ihre Mutter ausgesucht, er bedeutet "die Mutter Gottes".

Über ihre Kindheit in der elterlichen Kneipe und die Erlebnisse in ihrer Schulzeit berichtet sie.  Nach dem Abitur und einer kaufmännischen Ausbildung arbeitete sie im Vetrieb, in einem Callcenter und danach im Autoverkauf. Jahrelang war sie die beste MINI-Neuwagen-Verkäuferin Deutschlands.

Seit 2010 moderiert Panagiota Petridou die TV-Sendung "Biete Rostlaube, suche Traumauto" auf Vox. Natürlich beschreibt sie auch Näheres über die Arbeit für diese Sendung. Außerdem ist sie in weiteren Medien präsent.

Kurzweilig und flott wird im Buch ihr alles andere als leichte Weg zum Erfolg beschrieben. Aber sie hat nie aufgegeben, Niederlagen hat sie nie persönlich genommen, sondern einfach weitergemacht.

Hier einige ihrer Tipps:
- Wer Schlechtes nicht ertragen kann, wird Gutes nie erleben.
- Machen ist wie wollen - nur krasser.
- Einfach mal machen, könnte ja gut werden.
- Man wird nur dann zum Superheld, wenn man sich selbst für Super hält.

Sie verkauft bis heute MINIs in demselben Autohaus und handelt frei nach dem Motto: "Bekommt du Scheiße, mach einfach Gold draus."

 

 

ISBN 978-3-8419-0607-6  17,95 €
256 Seiten, Einband kartoniert
www.edel-verlag.de

Kommentare sind deaktiviert