Erlebnishotel „Krønasår“ öffnet im Frühjahr 2019

 

Richtfest in Deutschlands größtem Freizeitpark Rust

 

Vor den Toren des weltweit besten Freizeitparks entsteht bis Ende 2019 Rulantica – die neue Wasserwelt des Europa-Parks in Rust. Das sechste Erlebnishotel „Krønasår“ wird einen wesentlichen Bestandteil der Resort-Erweiterung bilden. „Ab dem Frühjahr 2019 wird das stilvolle Hotel, das einem nordischen Naturkundemuseum nachempfunden ist  über ein umfangreiches gastronomisches Angebot verfügen und bis zu 1.300 Übernachtungsgäste in 304 Zimmern und Suiten beherbergen können", so Thomas Mack, geschäftsführender Gesellschafter des Europa-Park.

 

Am 27. Juni 2018 feierte die Inhaberfamilie Mack das traditionelle Richtfest sowie die offizielle Grundsteinlegung des künftigen Hotels der Wasserwelt „Rulantica“ in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste.

 

 

 

"Die Erweiterung unseres Gesamtangebotes und die Verwirklichung dieser einzigartigen Wasser-Erlebniswelt sind ein wichtiger Schritt zur Standortsicherung. Zudem schaffen wir rund 550 neue Arbeitsplätze, wovon circa 250 Stellen auf das Erlebnishotel ,Krønasår´ entfallen“ , erläutert Mack.

 

In der direkten Nachbarschaft und verbunden über eine Fußgängerbrücke laufen parallel auch die Bauarbeiten für das Wasser-Erlebnis-Resort „Rulantica“ auf Hochtouren. Eine aufwändige nordische Thematisierung und 25 spannende Attraktionen garantieren ab Spätjahr 2019 ein unvergessliches Abenteuer für die ganze Familie. Das gesamte Bauvorhaben stellt die größte Investition in der Geschichte des Europa-Park dar und ist zugleich eine der umfangreichsten Einzelinvestitionen eines Privatunternehmens in der Region.

 

Neue Attraktion öffnet 2019

 

Eine Übernachtung an einem geheimnisvollen Ort, einem Ort voller historischer Entdeckungen aus einer Zeit, deren Geschichten längst wieder in Vergessenheit geraten sind, wird nun Wirklichkeit.
Das neue Erlebnishotel „Krønasår“ bietet allen wissenshungrigen Entdeckern und Abenteurern einen ganz besonderen Aufenthalt. Schon im Eingangsbereich werden die Übernachtungsgäste von dem mystischen und imposanten Skelett der Meeresschlange Svalgur in Empfang genommen. Sie ist Teil der Geschichts- und Themenwelt von MackMedia und Mack Solutions rund um die sagenumwobene Insel „Rulantica“ und steht sinnbildlich für die gewohnt hohe Gestaltungsqualität des Europa-Parks. Darüber hinaus können die Besucher während ihrer Anwesenheit auf weitere einzigartige und historische Artefakte des „Adventure Club of Europe“ gespannt sein.

 

Hotel Kronasar

 

Der Europa-Park ist in der Sommersaison 2018 bis zum 04. November täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet (längere Öffnungszeiten in der Hauptsaison).

Infoline: 07822 / 77 66 88.
Weitere Informationen auch unter www.europapark.de

Bildmaterial Europapark Rust

 

Kommentare sind deaktiviert