Gruppenreisen nach Frankreich und Europa

 

Neue H.I.F.Gruppenbroschüre 2020/21

Gruppenreisen haben es in der Coronakreise schwer. Der Branche bleibt derzeit nichts anderes übrig als vorauszuschauen und guten Mutes Richtung 2021 zu blicken. H.I.F., der Hotelspezialist für Gruppenreisen nach Frankreich, hat die Gruppenbroschüre 2021 deshalb schon früh herausgebracht.

Während Lockerungen für Individualreisende in Aussicht gestellt werden, ist die Busreisebranche von der aktuellen Lage schwer betroffen. H.I.F. musste alle Gruppen bis auf Weiteres stornieren, konnte aber die Kunden umfangreich unterstützen. Damit dies auch in Zukunft gelingt, behält H.I.F. die Gruppenbedingungen und Preise für 2021 im selben Umfang bei.

 

Wichtig zu wissen ist, dass die Gruppenpreise schon ab 15 Teilnehmer Gültigkeit haben. Sollten sich die Bedingungen für Gruppenreisen ändern, sind Packager damit auf der sicheren Seite. Ebenso verlangt H.I.F. eine Anzahlung erst nach der Stornofrist:
sechs Wochen vor Anreise.

Das entspricht ganz der Philosophie des Hotelspezialisten, der schon über vierzig Jahre als starker Partner der Busbranche agiert.

Die neue HIF-Gruppenbrochüre ist online verfügbar unter:

www.frankreich-hotel.de

 

 

HIF-Gruppenreisen:

Seit über 40 Jahren ist H.I.F. ein verlässlicher Partner für Gruppenreisen nach Frankreich. Als offizieller Vertreter der Hotelgruppen Best Western France, The Originals – Human Hotels & Resorts und Oceania Hotels sowie einiger unabhängiger Häuser im 2-5 Sterne Bereich vermittelt H.I.F. Unterkünfte ohne Vermittlungsgebühr. Insgesamt kann H.I.F. auf über 850 Häuser in Frankreich und rund 700 in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien und Italien zurückgreifen. Alle Häuser sind unabhängig und werden privat geführt. Die Zugehörigkeit zu den jeweiligen Hotelgruppen garantiert jedoch Qualität und Zuverlässigkeit.

 

Kommentare sind deaktiviert