Biberwier in der Tiroler Zugspitz Arena

„Voll die Action“ für Familien unter der Zugspitze

 

Vor der Haustüre liegen fünf Seen, traumhafte Berge zum Klettern, Mountainbiken, Paragliden, Bäche zum Raften und Canyoning und ein eigenes Funsport-Center:

Im MyTirol im Tiroler Außerfern auf der Sonnenseite der Zugspitze gehen Familien die Ideen nicht aus.

 

Das MyTirol ist ein junges und urbanes Boutique-Hotel in Biberwier in der Tiroler Zugspitz Arena. Bei Familien ist das Haus nicht nur wegen seiner Nähe zu Deutschland eine beliebte Urlaubsadresse – von München sind es nur 115 Kilometer bis Biberwier. Mit seinem gehobenen Dreisterne-Standard und individuell zubuchbaren Bausteinen kommt das moderne und funktionelle Haus ausgezeichnet an.

 

Familienzimmer mytirol.jpg

 

90 Prozent Weiterempfehlungen auf HolidayCheck, vier von fünf Punkten auf Tripadvisor und ein „sehr gut“ auf booking.com legen nahe, dass auch das „Rundumangebot“ stimmt: Gleich vor der Haustüre liegt die Marienbergbahn, die Wanderer und Biker auf den knapp 1.800 hohen Hausberg von Biberwier bringt. Auf der Sommerrodelbahn sowie der Downhill-Fahrten mit Monsterrollern und Mountaincarts geht es mit viel Spaß wieder bergab. In Summe führen in der Tiroler Zugspitz Arena 150 Wanderwege und 100 Mountainbike-Routen in die Täler und auf die Berge – auch für Action-Sportarten wie Klettern, Raften, Canyoning und Paragleiten.

Im Funsportbereich in Biberwier gibt es außerdem einen selbstsichernden Kletterturm, eine Slackline und verschiedene Teambuilding-Stationen. Ein beliebtes Ziel für Familien ist die hoteleigene Sunnalm. Während die Eltern auf der Sonnenterrasse die schöne Aussicht oder im urigen Stüberl gutbürgerliche Tiroler Küche genießen, können sich die Kinder auf dem gepflegten Outdoor-Spielplatz austoben.

 

spielplatz auf der sunnalm-my tirol.jpg

Nach der Action kommt MyTirol ins Spiel

Drei idyllische Bergseen laden rings um Biberwier zum Cooldown ein und am Heiterwanger See und am Plansee kann man fischen und schifffahren. Auf dem sechs Kilometer entfernten 9 Loch-Platz Tiroler Zugspitzgolf treffen sich Golfbegeisterte zum „Schlagabtausch“. Im Hotel tobt sich der Nachwuchs am Outdoor-Spielplatz, in der Kids Area oder der Gaming Zone mit Kino aus, während die Eltern im Panorama-Wellnessbereich mit Indoor-Pool, Saunazone und Fitnesscenter chillen.

 

 

wellnessbereich mytirol.jpg

 

 

MyFamily-Time ist spätestens wieder angesagt, wenn Küchenchef Rene Zimmermann mit einem seiner köstlichen Buffets aufwartet. Für den Hunger zwischendurch empfiehlt sich auch die neue Bodega Norton, eine neue typisch spanische Tapas-Bar.

Fotos: My Tirol

MyTirol
Fernpassstraße 71-72
6633 Biberwier

www.mytirol.com

 

 

 

Kommentare sind deaktiviert