Frühling auf Mallorca

Golfen und Radfahren zwischen den Mandelblüten

 

Es ist jedes Jahr wieder ein atemberaubendes Schauspiel. Oft schon im Januar tauchen die Mandelblüten Mallorca in ein traumhaftes Potpourri aus Zartrosa, Weiß und Rot. Im März gesellen sich Frühlingsblumen und blühende Obstbäume dazu und die ganze Insel verwandelt sich in ein einzigartiges Meer aus bunten Blüten.

 

 

Genießer kommen Anfang des Jahres auf die frühlinghafte Mittelmeerinsel. Sie lassen den Schnee hinter sich und gönnen sich Wanderungen, Spaziergänge und Radausflüge in einer selten schönen Naturkulisse. Eingebettet in die herrliche Landschaft Mallorcas locken unzählige Golfplätze zum Spiel.

Urbanes Flair und Erlebnisse in der mallorquinischen Natur lassen sich im Hotel Portixol ideal verbinden. Das kleine Boutiquehotel mit nur 25 Zimmern liegt im Luxusviertel von Palma. Im Restaurant des Hauses und auf seiner traumhaften Terrasse am Meer kommen die Feinschmecker aus der gesamten Region zusammen. Das SPA lädt zu entspannenden Stunden. Eine kleine, exklusive Erholungswelt unter der Sonne ist die gemütliche Lounge auf der SPA-Terrasse.

 

Für Aktive stehen Fahrräder für einen Trip in das Zentrum von Palma bereit. Ideal ist die Kooperation mit den Radprofis von „Cycling Friendly“. Radverleih, geführte Radtouren und viel Service mehr für die „Pedalritter“ zählen somit zum Angebot des kleinen, feinen Hotels auf der „Rad-Insel“ Mallorca. Direkt am Meer, im Hafen von Portixol gelegen, ruhig und dennoch nur einen Steinwurf vom pulsierenden Citylife in Palma entfernt, ist das Portixol ein „Geheimtipp“ für genussvolle Auszeiten.

www.portixol.com

Weitere Hotels der Landström Hotelbetriebs GmbH

Hotel Espléndido  www.esplendidohotel.com Mallorca

VALLUGA Hotel www.vallugahotel.at (St. Anton am Arlberg)

Ein Tipp von Karin Fuchssteiner
15.02.2019

 

Kommentare sind deaktiviert