Blog

Familien und Biker im Valsugana

Caldonazzo  -  größter See im Trentino „Blaue Fahne“ im Valsugana Blitzblaue Seen, „kuhle“ Almen, luftige Gipfel im Lagorai: Im Valsugana sind Familien in allen Höhenlagen am richtigen Platz. Zur Urlaubsvielfalt tragen auch die gemütlichen Unterkünfte bei – und die Zertifizierung für nachhaltigen Tourismus. Ein Bewusstsein für das Echte und Erhaltenswerte, ob in der Natur, in…
Mehr

Zum 23. Mal: Kamelie Locarno

  Frühlingszauber im Kamelienpark, vom 25. bis 29. März    Kamelien, Mimosen, Magnolien, Rhododendren, Azaleen... Nirgends sonst in der Schweiz ist der Frühling farbiger und milder als in Locarno, und auch nirgends sonst beginnt er früher. Die ersten Blüten zeigen sich schon ab Ende Februar, wenn anderswo die Natur noch mit den harten Bedingungen des…
Mehr

Rottweil: Historischer Narrensprung

  Rottweil – ehemalige Reichsstadt –ist die älteste Stadt Baden-Württembergs. Ihr historischer Stadtkern mit denkmalgeschützten Häusern und malerischen Gassen wird von Besuchern aus nah und fern geschätzt. Berühmt jedoch ist die „Rottweiler Fasnet“ mit ihrem historischen Narrensprung. Am Fasnachtssonntag fängt der erste Kinderumzug statt, er beginnt am „Schwarzen Tor“ .   Sie sind alle mit…
Mehr

Fasnacht in Konstanz

  Fasnacht 2020: Konstanz im Freu(n)de-Modus Kunterbunte Narrenkostüme, fröhliche Umzüge, traditionsreiches Feiern auf Straßen, Plätzen und am See: Beim närrischen Treiben in der Fasnachts-Hochburg Konstanz ist die fünfte Jahreszeit quirlig-pulsierend, das Brauchtum lebendig und die Menschen mit Leidenschaft dabei – denn hier wird miteinander gefeiert, geschunkelt, geflirtet und gesungen. Und am 6.1. startet bereits die…
Mehr

Kunst und Design in Provence – Cote d’Azur

    Das Vaucluse und das Var haben in Sachen zeitgenössischer Kunst und Design die Nase vorn. Ob in l'Isle-sur-la-Sorgue, im beschaulichen Dorf Joucas, in Avignon, Hyères oder Toulon - 2020 hält spannende Ausstellungen und internationale Wettbewerbe auf dem Programm und weckt die Lust, auf Entdeckungsreise zu gehen! Kunst mit Licht und Labyrinth   [caption…
Mehr

Metz und Nancy

  Metz feiert 800 Jahre Kathedrale Saint Etienne   Die päpstliche Bulle von 1220 legt den Baubeginn der Metzer Kathedrale durch Bischof Konrad III. von Scharfenberg fest. Mit über 41 Meter Gewölbehöhe ist sie die dritthöchste Frankreichs nach Amiens und Beauvais. Von den Metzern wird sie lieblich „Laterne des lieben Gottes“ genannt. Mit 6.500 Quadratmetern…
Mehr