www.museen-koeln.de

Wiedereröffnung der Pop Art und Fluxus-Sammlung des Museum Ludwig
ab Samstag 31. Juli 2021
Künstler*innen: Arman, Mary Bauermeister, Peter Blake, George Brecht, Teresa Burga, Christo, William Copley, Jim Dine, Franz Gertsch, Richard Hamilton, David Hockney, Jasper Johns, Howard Kanovitz, Allan Kaprow, Edward Kienholz, R.B. Kitaj, Yves Klein, Ferdinand Kriwet, Yayoi Kusama,
Roy Lichtenstein, Richard Lindner, Marisol, Marta Minujin, Louise Nevelson, Claes Oldenburg, Nam June Paik, Yvonne Rainer, Robert Rauschenberg, James Rosenquist, Dieter Roth, Niki de SaintPhalle, Peter Saul, George Segal, Daniel Spoerri, Wayne Thiebaud, Jean Tinguely, Günther Uecker,
Jacques de la Villeglé, Wolf Vostell, Andy Warhol, Tom Wesselmann

Nach mehrmonatiger Schließung ist die Pop Art- und Fluxus-Sammlung des Museum Ludwig ab diesem Samstag, 31. Juli 2021 in einer neuen Präsentation zu sehen. Zahlreiche bekannte Highlights wie auch selten gezeigte Werke und Neuerwerbungen beleuchten Themen wie Individuum und Masse, Konsum, Ware und Fetisch oder den ironischen und kritischen Künstler*innenblick auf gesellschaftliche Strukturen und Mechanismen. Der große Saal im ersten Stock startet mit James Rosenquists über 14 Meter langem Monumentalgemälde Star Thief (1980), das seit der Rosenquist-Ausstellung in 2017 nicht mehr zu sehen war. Das andere Ende des Rundgangs markiert Nicki de Saint Phalles dynamische Frauenfigur Black Nana (1968/69),  die in den vergangenen Jahren ebenfalls von vielen Besucher*innen vermisst wurde. Auch bei uns weniger bekannte Positionen, wie die argentinische Künstlerin Marta Minujin, setzen Akzente, so tritt ihr 1962 entstandenes Werk My Mattress in einen spannenden Dialog mit Arbeiten von Robert
Rauschenberg und Jasper Johns.
Öffnungszeiten
Ein Museumsbesuch ist möglich ohne Terminbuchung oder Test (Stand: 29.7.2021). Die Tickets erhalten Sie direkt im Museum.
Dienstag – Sonntag (inkl. Feiertage*): 10 – 18 Uhr
Jeden 1. Donnerstag im Monat: 10 – 22 Uhr
Eintrittspreis
Erwachsene: 11,00€
Ermäßigt: 7,50€
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: frei
Gruppen: 7,50€ pro Person (ab 20 Personen)
Personen mit einem GdB von mind. 50%: 6,00€
Eintritt am 1. Donnerstag im Monat: 7,00€ (für Kölner*innen frei)