Die Tote im Sturm – Kristina Ohlsson

Die-Tote-im-Sturm-Kristina-Ohlsson

August Strindberg ermittelt in Schweden

In einem kleinen Ort in Schweden, Hovenäset, ist nachts ein furchtbares Unwetter.
Dabei verschwindet die Lehrerin Agnes spurlos. Gleichzeitig trifft August Strindberg ein, der
das Bestattungsunternehmen im Nachbarort Kungshamn gekauft hat, um einen Secondhand-Laden
einzurichten. Er zieht in ein leerstehendes Haus in Hovenäset ein, das er von Janssons gemietet hat.

Die Kommissarin Maria Martinsson wird mit den Ermittlungen um die verschwundene Lehrerin
beauftragt. August unterstützt sie dabei, denn das von ihm gemietete leerstehende Haus scheint eine
Rolle dabei zu spielen. Nachts werden Personen beobachtet, die sich Zugang verschaffen.

Spannend beschrieben, vor allem die Atmosphäre in dem kleinen Ort.

Paperback , Klappenbroschur, 544 Seiten
ISBN: 978-3-8090-2753-9, 16,00 €

erschienen im Limes-Verlag
http://www.limes-verlag.de

Nach oben scrollen